Welche Leistung benötige ich für mein Unternehmen?

Welche LeistungWelche Leistung ein Unternehmen im Falle eines Stromausfalls zum Betrieb seiner Notsysteme benötigt, hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich der Art des Unternehmens, der Größe der Räumlichkeiten und des Strombedarfs Ihrer Geräte und Anlagen.

 

 

 

Hier sind einige Schritte, um die benötigte Leistung zu bestimmen: 

  1. Strombedarf ermitteln: Machen Sie eine Liste aller elektrischen Geräte und Anlagen in Ihrem Unternehmen und notieren Sie deren Leistungsaufnahme in Watt. 
  2. Anlaufstrom berücksichtigen: Berücksichtigen Sie den Anlaufstrom, der beim Starten bestimmter Geräte benötigt wird. Einige Geräte benötigen beim Start einen höheren Strom als während des normalen Betriebs. 
  3. Gesamtleistung berechnen: Addieren Sie die Leistungsaufnahme aller Geräte und Anlagen, einschließlich des Anlaufstroms, um die Gesamtleistung zu bestimmen, die das Notstromaggregat liefern muss. 
  4. Sicherheitspuffer einplanen: Fügen Sie einen Sicherheitspuffer von etwa 20-30% zur Gesamtleistung hinzu, um zusätzliche Lasten oder Anlaufstromspitzen zu berücksichtigen. 
  5. Beratung durch Fachleute: Konsultieren Sie einen qualifizierten Elektriker oder Energieexperten, um Ihre spezifischen Anforderungen zu bewerten und Ihnen bei der Auswahl eines Notstromaggregats mit der richtigen Leistung zu helfen.

Indem Sie Ihren Strombedarf sorgfältig bewerten und professionelle Beratung einholen, können Sie sicherstellen, dass Ihr Unternehmen im Falle eines Stromausfalls zuverlässig mit Strom versorgt wird.