Veröffentlicht am

Zusatztank für Notstromaggregate

Zusatztank Notstromaggregat

Zusatztank für Notstromaggregate

 

Bei Notstromaggregaten, die ständig im Dauerbetrieb laufen, wird der vorhandene Standardtank oftmals zu klein. Gerade auf Baustellen ist der Stromerzeuger den ganzen Tag in Betrieb und müsste somit öfters aufgetankt werden.

Warum benötige ich einen Zusatztank?

Um Arbeitsunterbrechungen durch ständiges Auftanken des Notstromerzeugers zu vermeiden, gibt es als Zusatzoption einen größeren Tank. Dieser ist je nach Modell in den unterschiedlichsten Größen erhältlich. Auch bei Aggregaten, die an schwer zugänglichen Stellen positioniert sind, ist der Zusatztank für Notstromaggregate eine hilfreiche Lösung.