Veröffentlicht am

Erforderliche Leistung des Notstromaggregats festelegen

Notstromaggregat Leistung

Erforderliche Leistung des Notstromaggregats festelegen

Bereits vor dem Kauf eines Notstromaggregats muss man sich einige Gedanken machen und im Vorhinein wichtige Kriterien festlegen, wie zum Beispiel:

  • Einsatzzweck des Stromerzeugers

Wofür wird das Notstromaggregat benötigt? Als Notstromaggregat, für den Dauerbetrieb, auf Baustellen, in der Landwirtschaft, …?

  • Aufstellort

Befindet sich der Aufstellort des Notstromerzeuger im Freien, im Gebäude, auf einer Baustelle, …

 

  • Benötigte Leistung

Um die benötigte Leistung des Notstromerzeugers zu ermitteln, ist es hilfreich, eine Liste mit allen Verbrauchern, welche an den Stromerzeuger angeschlossen werden sollen, zu erstellen.

 

  • Arten von Stromerzeuger

Stromerzeuger sind als Zapfwellengeneratoren, Dieselstromerzeuger, Benzinstromerzeuger, Gasstromerzeuger oder Inverter erhältlich.

 

  • Startmöglichkeit

Soll das Notstromaggregat mittels Handstart, Elektrostart oder Fernstart gestartet werden?

  • Zusatzausstattung

Mögliches Stromerzeugerzubehör sind Schallschutzhaube, Radsatz, AVR-Regler, Isolationsüberwachung, …